Sie sind hier: Beratung Personal Skills Modul 3  
 PERSONAL SKILLS
Modul 1
Modul 2
Modul 3
Modul 4
 BERATUNG
Strategieentwicklung
Wissensmanagement
Rating und Finanzierung
Controlling
Personal Skills

MODUL 3

Der kompetente FührungsCoach als Praktiker

Die hohe Schule der Führung Für Führungskräfte mit Führungserfahrung

Kontakt
Die Strategie muss stimmen! Zahlen, Controlling, Qualität, Quantität und Ihr Führungsstil. Reflektieren Sie mit Abstand vom Firmenalltag Ihren eigenen Stand-Punkt, erfahren Sie, wie Ihre Verhaltensweisen von anderen Menschen erlebt und verstanden werden, die nicht Ihrer Firmenkultur unterliegen. Sie erkennen und erweitern Ihre eigenen Wirkfaktoren und Möglichkeiten, um dadurch im Firmenalltag noch erfolgreicher zu sein.

Hinweis zur Seminarmethode: Damit FührungsCoaching an konkreten Beispielen erprobt und erlebt werden kann, ist das Seminar als weitestgehend offener selbststeuernder Prozess konzipiert, d.h. die Teilnehmer bilden innerhalb des Seminars eine Lernorganisation, die selbst Verantwortung für Ziele, Inhalte und Prozesse übernimmt. Sie erleben sich in festen Zeithorizonten selbst als FührungsCoach bei denen Sie eigene oder ausgewählte Fälle anderer Teilnehmer aus der Praxis erproben und mit Teilnehmern und den Referenten zusammen reflektieren.
Trainer sind SeminarCoach, Berater, Supervisor und Auftraggeber für die Teilnehmer. Die Lernschritte werden in Abschnitten reflektiert und die „FührungsCoaches auf Zeit“ erhalten ausführliche und konkrete Rückmeldungen zu ihrer Person und ihrem Verhalten.Theoretische Inputs können im Themenbereich Organisation - Führung - Verhalten - Kommunikation – Management oder Projektmanagement beim Referenten angefragt werden und werden berücksichtigt, soweit sie den Zeit und Seminarhorizont nicht sprengen. Teilnehmer-Handouts sind nicht Bestandteil des Seminars. Supervision und Coaching folgender Handlungsinhalte:




 
Führungsqualität - Wirkfaktoren von Führung
Beziehungsqualität Vorgesetzter - Mitarbeiter
Eigene Führungssituation, persönliches Führungsumfeld
Eigene Führungspersönlichkeit
Eigenes FührungsCoaching-Symbol erarbeiten – reflektieren - erweitern
FührungsCoach: Führer, Macher, Motivierer und qualifizierter Delegierer
Zielsetzung und Zielerreichung
Qualifizierte Aufgabendelegation
Führungsstile und ihre Auswirkungen
Kommunikationsfähigkeit, Umgang mit Konflikten



 

Seminardauer: 3-4 Tage je nach Teilnehmerzahl
Teilnehmer der Bausteine 1 und 2
FührungsCoach: Gisela Bachmann-Ertinger, Dipl.Soz.Päd./sc.pol.Univ.




Druckbare Version